Login Form  

   

Dettenheimer Anzeiger KW 48/2017


Theatergruppe Huttenheim im Haus der Musik
Wir freuen uns Ihnen erneut die Theatergruppe Huttenheim präsentieren zu können. Gespielt wird am Samstag, 2. Dezember ab 19:30 Uhr und am Sonntag, 3. Dezember ab 18:00 Uhr das Stück:

“Ruhestand - ….und plötzlich war die Ruhe weg!“

Saalöffnung ist jeweils 1 Stunde vor Aufführungsbeginn. Für Speis und Trank ist gesorgt. Eintrittskarten gibt es für 8,50 € bei der Raiffeisenbank in Rußheim sowie an der Abendkasse oder unter Tel. 07255-6341 und 07256-5902.

Wir wünschen Ihnen unterhaltsame Stunden im Haus der Musik.

Sitzung
Am Montag, den 04.12., findet um 20:00 Uhr die nächste Verwaltungssitzung statt. Wir bitten um pünktliches und vollzähliges Erscheinen.

Rückblick Konzert Teil I
Eröffnet wurde unser diesjähriges Konzert durch das Jugendorchester, verstärkt durch die Blockflötengruppe, unter der Leitung von Daniela Schneider mit den beiden Stücken „Recorder goes Classic“ und „Latin Fiesta“. Anschließend erklangen etwas rockigere Töne des Jugendorchesters, welches den Titel „Rolling in the Deep“ von Adele zum Besten gab. Zum Abschluss des Konzertteils unserer Jugend durfte das Publikum den weihnachtlichen Klängen unserer jüngsten Blockflötenschüler lauschen, welche erst im September diesen Jahres mit der Ausbildung begonnen haben. Mit lautstarkem Beifall wurden unsere Kleinsten und das Jugendorchester von der Bühne begleitet.


Nach einer kurzen Umbaupause folgten die Ehrungen verdienter Mitglieder. Danach eröffnete das Blasorchester unter der Leitung von Andreas Hack den nächsten Programmteil mit dem Marsch „Regimentskinder“ von Julius Fucik. Danach folgten vor der Pause die beiden Ouvertüren „König David“ und „Lawrence of Arabia“, gefolgt von der Intermezzo-Szene „Auf einem persischen Markt“. Das Publikum war von dem hörbar hohen Schwierigkeitsgrad und den orientalischen Klängen sehr begeistert und entließ die Musiker unter tobendem Applaus in die Pause.



Musikerklause
Am Freitag, den 01.12., gibt es als Leckerbissen feiner Sauerbraten mit Teigwaren und grünem Salat. Die Musikerklause ist ab 18 Uhr geöffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Vom 08.12. bis 11.01. ist die Musikerklause geschlossen. Gönnen wir unserem Küchenchef Gerd und seinem Team die wohlverdiente Winterpause.