Dettenheimer Anzeiger KW 9/2020

Rückblick Schmutziger Donnerstag
Wieder einmal hieß es „Tanzen bis in die frühen Morgenstunden“ beim Musikverein Rußheim. Auch dieses Jahr war unsere Faschingsveranstaltung ein voller Erfolg. So erfreuten wir uns an dem Besuch zahlreicher gut gelaunter Narren, welche unser Vereinsheim in einen feucht fröhlichen Tanzsaal verwandelten.

Dieses Jahr sorgte die Band Lok 7 für die musikalische Unterhaltung und heizte den Narren ordentlich ein. Von Rock über Pop bis Schlager war für jede Altersklasse etwas dabei.

Bedanken möchten wir uns bei allen Helfern und freuen uns schon jetzt auf ein närrisches Treiben in 2021 im Haus der Musik.

Närrisches Treiben im Haus der Musik


Einladung zur Mitgliederhauptversammlung
Am Freitag, den 6. März 2020, findet um 20:00 Uhr im Haus der Musik unsere diesjährige Mitgliederhauptversammlung statt. Hierzu laden wir alle Mitglieder und Ehrenmitglieder recht herzlich ein.

Tagesordnungspunkte:

1.   Begrüßung – 1. Vorsitzender
2.   Totenehrung – 1. Vorsitzender
3.1 Berichte Hauptverein
•    Bericht des 1. Vorsitzenden
•    Bericht des Schriftführers
•    Bericht der Musikervorstände
•    Bericht des Kassiers
3.2 Berichte Bläserjugend
•    Bericht des Vorstands
•    Bericht des Kassiers
•    Bericht des Schriftführers
3.3 Bericht der Kassenprüfer
4.   Aussprache zu den Berichten
5.   Entlastung der Vorstandschaft
•    Hauptverein
•    Bläserjugend
6.   Neuwahlen Bläserjugend
•    1. Vorsitzender
•    Schriftführer
•    Kassier
•    Beisitzer
7.  Verschiedenes

Wünsche und Anträge zur Mitgliederhauptversammlung müssen bis spätestens 01.03.2020 schriftlich beim 1. Vorsitzenden Walter Maier, Herrgottstr. 1a, 76706 Dettenheim eingereicht werden.

Die Verwaltung

Musikerklause
Am Freitag, den 28.02., gibt es als besonderen Leckerbissen Fischteller reich garniert mit Nudeln und einem grünen Salat. Die Musikerklause ist ab 18 Uhr geöffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!