Login Form  

   

Aktuelles

Dettenheimer Anzeiger KW 3/2018

Musikerklause
Am Freitag, den 19.01., gibt es als besonderen Leckerbessen feines Wildragout mit Spätzle und Feldsalat. Die Musikerklause ist ab 18 Uhr geöffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Am Freitag, den 26.01., lädt Küchenchef Gerd Koch zum Schlachtfest ein. Es gibt Hausmacher Wurstsuppe und Schlachtplatte mit Sauerkraut und Kartoffelpüree.

Dettenheimer Anzeiger KW 2/2018

Neues Hoffen
Für das Neue Jahr ein neues Hoffen,
Altes endlich abgelegt,
Für Neues frisch und offen,
Die Spuren sind gelegt.
Die Natur wird immer wieder grün
Und auch im Herzen kann es wieder blühn.
Sei froh für so viel altes Leben,
Das du dem neuen Jahr kannst übergeben.
Monika Minder

Wir wünschen allen Musikern/innen und Mitgliedern sowie der ganzen Bevölkerung für das bereits begonnene Jahr 2018 alles Gute! Lassen Sie sich auch in diesem Jahr von den Klängen des Musikvereins unterhalten. Wir würden uns freuen, Sie bei unseren diesjährigen Veranstaltungen begrüßen zu können.

Musikerklause
Am Freitag, den 12.01., startet unser Küchenchef Gerd Koch mit einem Neujahrs-Menü. Das Menü beinhaltet zur Vorspeise Zanderröllchen auf Kartoffelnest und im Hauptgang Entenbrustfilet gegrillt mit Apfelrotkohl und Herzoginkartoffeln. Abgerundet wird das Menü mit einem Tannenbaumeis. Die Musikerklause ist ab 18 Uhr geöffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Am Freitag, den 19.01., gibt es als besonderen Leckerbessen feines Wildragout mit Spätzle und Feldsalat.

Dettenheimer Anzeiger KW 49/2017

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag
Immer, wenn ich mitten im Alltag innehalte
und gewahr werde, wie viel mir geschenkt ist,
werden die zahllosen Selbstverständlichkeiten
zu einer Quelle des Glücks.

Gustave Flaubert

Wir wünschen unseren beiden Ehrenmitgliedern Walter Roller und Ralf Zwecker zum Geburtstag alles Gute, Gesundheit und Gottes Segen. Vielen Dank für Eure Treue zum Verein.

Rückblick Konzert Teil II
Nach der Pause folgten Melodien von Udo Lindenberg und Billy Joel. Schließlich kamen auch die eingefleischten Fans der traditionellen Blasmusik auf ihre Kosten, als die Stücke „Musikantenheimat“ und „Von Freund zu Freund“ aufgeführt wurden. Mit einem flotten Solostück unseres Dirigenten Andreas Hack verabschiedete sich das Blasorchester bei seinen Zuhörern. Mit großem Applaus bedankten sich die zahlreichen Gäste bei Dirigent Andreas Hack und seinen Musikern und forderten auch sogleich eine Zugabe. Mit besinnlichen Weihnachtsklängen des Filmes „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ ließen wir dann das Konzert ausklingen.

Der Musikverein Harmonie Rußheim bedankt sich bei allen Anwesenden für Ihr Kommen und die Treue und Begeisterung zum Verein. Ein herzliches Dankeschön gilt allen Helfer/innen vor, während und nach dem Konzert.

Einladung zur Weihnachtsfeier am 16.12.
Liebe Musiker/innen und Mitglieder,
wir möchten Euch mit Partner zur diesjährigen Weihnachtsfeier am Samstag, den 16.12., recht herzlich einladen. Beginn ist um 17 Uhr. Es erwarten Euch u.a. Liedvorträge unserer Jungmusiker/innen sowie ein kleines Weihnachtskonzert des Blasorchesters. Natürlich wird sich Küchenchef Gerd um das leibliche Wohl kümmern.
Damit wir besser planen können, meldet Euch bitte bis 11.12. bei Gerd Koch unter 07255-4001.
Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Musikerklause
Vom 08.12. bis 11.01. ist die Musikerklause geschlossen. Gönnen wir unserem Küchenchef Gerd und seinem Team die wohlverdiente Winterpause.

 

Dettenheimer Anzeiger KW 50/2017

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag
Das Geheimnis des Glücks liegt nicht im Besitz, sondern im Geben.
Wer andere glücklich macht, wird glücklich.

André Gide

Wir senden unserem Ehrenmitglied Wolfgang Werner zum 79. Geburtstag die besten Wünsche. Mögen Glück, Gesundheit und Gottes Segen ihn stets begleiten.



Musikerklause
Vom 08.12. bis 11.01. ist die Musikerklause geschlossen. Gönnen wir unserem Küchenchef Gerd und seinem Team die wohlverdiente Winterpause.

Dettenheimer Anzeiger KW 48/2017


Theatergruppe Huttenheim im Haus der Musik
Wir freuen uns Ihnen erneut die Theatergruppe Huttenheim präsentieren zu können. Gespielt wird am Samstag, 2. Dezember ab 19:30 Uhr und am Sonntag, 3. Dezember ab 18:00 Uhr das Stück:

“Ruhestand - ….und plötzlich war die Ruhe weg!“

Saalöffnung ist jeweils 1 Stunde vor Aufführungsbeginn. Für Speis und Trank ist gesorgt. Eintrittskarten gibt es für 8,50 € bei der Raiffeisenbank in Rußheim sowie an der Abendkasse oder unter Tel. 07255-6341 und 07256-5902.

Wir wünschen Ihnen unterhaltsame Stunden im Haus der Musik.

Sitzung
Am Montag, den 04.12., findet um 20:00 Uhr die nächste Verwaltungssitzung statt. Wir bitten um pünktliches und vollzähliges Erscheinen.

Rückblick Konzert Teil I
Eröffnet wurde unser diesjähriges Konzert durch das Jugendorchester, verstärkt durch die Blockflötengruppe, unter der Leitung von Daniela Schneider mit den beiden Stücken „Recorder goes Classic“ und „Latin Fiesta“. Anschließend erklangen etwas rockigere Töne des Jugendorchesters, welches den Titel „Rolling in the Deep“ von Adele zum Besten gab. Zum Abschluss des Konzertteils unserer Jugend durfte das Publikum den weihnachtlichen Klängen unserer jüngsten Blockflötenschüler lauschen, welche erst im September diesen Jahres mit der Ausbildung begonnen haben. Mit lautstarkem Beifall wurden unsere Kleinsten und das Jugendorchester von der Bühne begleitet.


Nach einer kurzen Umbaupause folgten die Ehrungen verdienter Mitglieder. Danach eröffnete das Blasorchester unter der Leitung von Andreas Hack den nächsten Programmteil mit dem Marsch „Regimentskinder“ von Julius Fucik. Danach folgten vor der Pause die beiden Ouvertüren „König David“ und „Lawrence of Arabia“, gefolgt von der Intermezzo-Szene „Auf einem persischen Markt“. Das Publikum war von dem hörbar hohen Schwierigkeitsgrad und den orientalischen Klängen sehr begeistert und entließ die Musiker unter tobendem Applaus in die Pause.



Musikerklause
Am Freitag, den 01.12., gibt es als Leckerbissen feiner Sauerbraten mit Teigwaren und grünem Salat. Die Musikerklause ist ab 18 Uhr geöffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Vom 08.12. bis 11.01. ist die Musikerklause geschlossen. Gönnen wir unserem Küchenchef Gerd und seinem Team die wohlverdiente Winterpause.