Grußwort

„Halleluja! Lobet Gott in seinem Heiligtum… Lobt ihn mit dem Schall der Hörner, lobt ihn mit Harfe

und Zither. Lobt ihn mit Pauken und Tanz, lobt ihn mit Flöten und Saitenspiel! Lobt ihn mit hellen Zimbeln,

lobt ihn mit klingenden Zimbeln!“ (aus Psalm 150)

Die biblischen Instrumente Hörner, Pauken, Flöten, aber auch Posaunen und Trompeten werden auch heute im Musikverein Rußheim zur Freude der Menschen und auch zum Lob Gottes eingesetzt. Darüber freuen wir uns von Herzen und danken für die gute Zusammenarbeit mit der evangelischen und katholischen Kirche.
Wir gratulieren dem Musikverein Rußheim zum 75-jährigen Jubiläum und wünschen allen Musikerinnen und Musikern weiterhin viel Freude beim Musizieren.

evangelische und katholische Kirchengemeinde, Pfarrer Reppenhagen und Pfarrer Huber